Wir sind wieder für Sie da!

Nachdem die allgemeine Ausgangsbeschränkung aufgehoben wurde und wir uns auch mit einem haushaltsfremden Menschen treffen dürfen, ist die Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen durch unsere ehrenamtlichen Hospizbegleiter wieder möglich.

Dies gilt auch in Pflegeeinrichtungen, sofern dies vom Träger erlaubt wird.

Wir werden uns natürlich an die gebotenen Hygienevorschriften halten.

Wenn Sie einen schwerkranken Angehörigen pflegen und ihn versorgen, hat er Anspruch auf palliative Versorgung. Dies schließt die Begleitung durch Hospizhelfer mit ein.

Vorrangig ist für uns die Unterstützung des kranken Menschen. Wir ermöglichen dadurch den Angehörigen sich mal um sich selbst zu kümmern. Das kann aber auch ein gemeinsamer Spaziergang mit dem Kranken oder Angehörigen oder Unterstützung bei Besorgungen sein.

Wenn Sie unsicher sind, können Sie sich gerne von unseren Koordinatorinnen Fr. Meier und Fr. Wotschach beraten lassen.

Sie erreichen unseren Hospizverein täglich (von Montag bis Sonntag) von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Tel: (09126) 29 79 880 oder 0173 35 45 904

E-Mail: hospizeckental@t-online.de

In Würde leben bis zuletzt. Wir unterstützen Sie dabei.

Wir sind da für schwerstkranke, sterbende und trauernde Menschen.  Wir unterstützen Sie und Ihre Angehörigen, ein würdevolles und selbstbestimmtes Leben bis zuletzt zu ermöglichen - zu Hause, in einer Klinik oder einer Pflegeeinrichtung. Wir möchten Mut machen, die letzte Lebensphase selbstbestimmt zu gestalten.

Alle Angebote sind kostenfrei. 

HOSPIZVEREIN Eckental mit Umgebung e.V.


HOSPIZARBEIT

  • Die Hospizarbeit ist ein ehrenamtlicher Dienst und damit sind alle Beratungs- und Begleitungsangebote kostenfrei. Unsere ehrenamtlichen Begleiterinnen/Begleiter sind für ihre Aufgabe durch den Hospizverein ausgebildet und erhalten eine kontinuierliche Supervision und Fortbildung. Die Schweigepflicht hat in der Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen und deren Angehöriger oberste Priorität.

  • Unsere Unterstützung orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen und Wünschen der betroffenen Menschen und ihrer Familien.
    Dauer und Häufigkeit der Begleitung wird je nach Bedarf vereinbart.

Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.

Ambazac Straße 10
90542 Eckental

Mobil: (0173) 35 45 904
Tel: (09126) 29 79 880
Fax: (09126) 29 42 00

Mail: hospizeckental@t-online.de
Internet: www.hospiz-eckental.de

Bürozeiten

Mo. und Do. 9:00 - 12:00 Uhr
Mi. 14:00 - 17:00 Uhr
oder nach Vereinbarung